Roberto Blanco Castell Claret Mallorcam

Karibikabend mit Roberto Blanco auf Mallorca

Der Sänger und Unterhaltungskünstler Roberto Blanco selbst hat kubanische Wurzeln und war deshalb der wohl passenste Star-Gast im Rahmen der Karibiknacht, die am 8.6.16 im Hotel Castell Son Claret veranstaltet wurde. Das 5-Sterne-Luxushotel liegt zwischen Es Capdella und Puigpunyent. Auf der Terrasse des restaurierten Schlosses startete der Karibikabend ab 19.30 Uhr mit Cocktails und Fingerfood. Die rund 100 Sitzplätze waren bereits Tage vor der Veranstaltung ausverkauft.

Karibiknacht mit Roberto Blanco auf Mallorca

Gegen 20 Uhr wurde das karibische Buffet eröffnet. Es wurden unter anderem Hähnchen mit Avocado, Oktopus, Garnelen, Thunfischsteaks, Spanferkel und tropische Früchte serviert. Nachdem die Dessert-Variationen zum Abschluss der kulinarischen Reise verzehrt wurden, kam Roberto Blanco als Stargast mit Band auf die Bühne. Etwa zwei Stunden sang er seine eigenen Titel sowie erfolgreiche Klassiker, das Publikum eröffnete schnell die Tanzfläche. Kein Halten mehr gab es bei seinem Erfolghit „Ein bisschen Spaß muss sein.“

Roberto Blanco: „Mallorca ist eine wunderschöne Insel“

Roberto Blanco kennt die Insel Mallorca sehr gut. „Ich freue mich immer, wenn ich hier sein darf. Ich kenne die Insel seid 1954. Damals ging ich hier auch zur Schule. Meinen ersten Auftritt hatte ich damals im Titos. Heute handelt es sich um eine angesagte Diskothek, früher war das Titos ein beliebter Nachtclub. An der Playa de Palma war ich nur einmal. Mein Auftritt war ein voller Erfolg, nur meine Gage musste ich anschließend einklagen.“ In diesem Jahr feiert Roberto Blanco sein 60 jähriges Bühnenjubiläum. Etwas besonderes geplant ist am großen Tag aber nicht. „Ich bin seid 60 Jahren im Geschäft. Es gibt immer etwas neues – neue Songs, TV-Auftritte und Konzerte. Ich feiere jeden Tag auf der Bühne und danke vor allen Dingen meinen Fans, denn sie sind es, die mich seid 60 Jahren leben lassen.“ Nach dem Konzert stand Roberto Blanco für Fotos und Autogramme bereit, dass Feedback der Zuschauer war eindeutig: Es war ein sehr gelungener Abend auf dem Castell Son Claret auf Mallorca.

Claudia Borchers

Claudia lebt seit mehreren Jahren auf Mallorca und schreibt seit 2 Jahren für den Mallorca Blog über aktuelle Ereignisse auf der Insel. Ihr Schwerpunkt liegt auf dem Süden der Insel.
Claudia Borchers