Jens Büchner Mallorca

Hat Goodbye Deutschland Auswanderer Jens Büchner eine Chance auf Mallorca?

Gestern flimmerte der aktuell bekannteste Auswanderer der Nation, Jens Büchner, wieder über die Fernseher. Im Format „Vox Goodbye Deutschland“ ist Jens seit vier Jahren Protagonist, denn damals wanderte er mit seiner Ex-Verlobten Jenny nach Mallorca aus. Zusammen träumten sie mit ihrem Sohn von einem besseren Leben unter Palmen. Jetzt träumt vor allen Dingen Jens Büchner von einem besseren Leben, denn nachdem sich Jenny im Herbst 2013 von Jens Büchner trennte, fährt Jens‘ Achterbahn. Wie auch Vox gestern Revue passieren ließ, gab er rund 17.000 Euro für Alkohol an der Playa de Palma aus, gegenüber seiner neuen Liebe Nadine rutschte ihm die Hand aus und auch beruflich schlittert Jens von einem Tief ins Nächste.

Geld weg, Frau weg, Laden weg

Treffender könnte sein Song, den er aufnahm, um Mallorca-Star zu werden, nicht sein. Zeitweise waren beide Frauen weg, bevor Nadine ihm eine Frist von vier Wochen zur ‚Besserung‘ gab. Der Laden, eine Boutique in Cala Millor, in die Geldgeber Dominik Hoyer einst investierte, wurde nach einem schrecklichen Unfall nie eröffnet und auch kleinere Aushilfsjobs warf Jens ziemlich schnell wieder hin. Wie auf Vox zu sehen war, nimmt der Auswanderer aber auch neue Chancen offensichtlich nicht zu ernst, denn vor dem Video-Dreh zu seinem Song ergriff er die Flucht.

Berufliche Perspektive fraglich

Während eines klärenden Gespräches, bei dem Jenny die Unterhaltsfrage klären wollte, versicherte Jens, dass er ab dem 31. Mai wieder Arbeit habe und er dann die Zahlungen anweisen könne. Der Mallorca-Blog war damals bei der Eröffnung dabei und kann heute verraten: Jens war tatsächlich als Geschäftsführer im ‚zwölften Mann‘ in Cala Ratjada einige Wochen anwesend. Allerdings ist er den Posten heute auch schon wieder los. Eigentlich deshalb, weil er sich intensiver um seine Musikkarriere kümmern wollte. Wie es weiter geht, dass sehen wir auf Vox.

Foto: Oliver Thier

 

Claudia Borchers

Claudia lebt seit mehreren Jahren auf Mallorca und schreibt seit 2 Jahren für den Mallorca Blog über aktuelle Ereignisse auf der Insel. Ihr Schwerpunkt liegt auf dem Süden der Insel.
Claudia Borchers