LTURfly Billigflug

LTURfly – ist die Billigflug Linie von L’TUR. Die L’TUR Tourismus AG wurde 1987 als Anbieter von Lastminute Reisen gegründet. Die Idee dazu hatte der Radiomoderator Karlheinz Kögel. Das Unternehmen mit Sitz in Baden-Baden ist als Reisevermittler für mehr als 130 Fluggesellschaften und etwa 10.000 Hotels tätig.

Seit 1997 ist TUI an dem Unternehmen beteiligt. 2002 stieg Thomas Cook als Anteilseiniger mit 10% in das Unternehmen ein.

Billigflüge werden sowohl über LTURfly als auch über Flyloco angeboten. Flyloco wurde bereits 2003 gelaunched, drei Jahre später ging LTURfly online. Seit 2006 baut L’TUR das Angebot an billigen Lastminute Reisen kontinuierlich aus.

Im Jahr 2009 vergrößerte TUI seinen Anteil an L’TUR auf 70%. Der L’TUR Gründer Kögel übernahm in dem Zuge die bestehenden Thomas Cook Anteile.

LTURfly wirbt mit dem Slogan „Nix als Flüge. Dafür Alle!“. Wer billig nach Mallorca fliegen möchte sollte findet auf der Seite www.lturfly.com aktuell keinen passenden Flug. Zur Zeit fliegt man mit airberlin günstig nach Palma de Mallorca. L’TUR Superlastminute Reisen nach Mallorca lassen sich jedoch buchen.

TUIfly Flugplan

Download: TUIfly.com Flugplan (CSV-Datei)