Mallorca Wetter

Das Wetter auf Mallorca ist mediterran – die Meteorologen sprechen von einem „gemäßigt subtropischen“ Klima. Das steht für im Jahresdurchschnitt Temperaturen um die 16 Grad Celcius (in den Wintermonaten sind es um die 10 Grad, in den Sommermonaten um 25 Grad). Wobei es auch im Winter Temperaturen knapp über den Gefrierpunkt geben kann, während die Sommermonate mit Werten bis 40 Grad im Inselinneren sehr heiß und trocken werden können.

» Aktuelle Wettervorhersage für Mallorca

Strand Playa de Muro

Sonniger Strandtag bei bestem Sommerwetter in der Bucht von Alcudia.

Aber auch das Wetter auf Mallorca unterliegt Veränderungen. Konnte man früher noch von langen Sommern, milden Wintern und einem angenehmen Frühling und Herbst sprechen, so kommt es in den letzten Jahren zu immer längeren Regenperioden im Sommer oder auch Kälteperioden an Ostern oder im Frühjahr (2010 war das kälteste Frühjahr seit 30 Jahren auf Mallorca).

Aber trotz dieser „Abweichungen“ ist und bleibt das Wetter auf Mallorca um längen besser wie das deutsche Wetter – alleine die durchschnittlichen Sonnenscheindauer von 7,9 Stunden am Tag ist fast doppelt so hoch wie in Deutschland (4,5 Stunden). Und sollte das Wetter auf Mallorca einmal nicht sommerlich sein – es gibt genug Möglichkeiten, sich auch im Urlaub einen Regentag zu gestalten.

Mehr zum aktuellen Wetter auf Mallorca