„Wetten dass..?“ live geblogt

Porta Holiday

Update 13.06.2009:

Alle News zur Sendung unter
http://www.mallorca-blog.de/wetten-dass-aus-mallorca-13252.html und via Twitterwall unter
http://www.mallorca-blog.de/wetten-dass/

22:40 Uhr: So, das war es jetzt von meiner Seite aus – das erste mal so einen Live Blog geschrieben und ich muss sagen, es hat Spaß gemacht – vor allem ging die Sendung recht schnell rum. Jetzt ist aber Feierabend. Dann bis morgen. Gute Nacht.

22:35 Uhr: Das war jetzt der Topact des Jahres, die über Monate angekündigte Sendung…die mit riesigem Medienaufgebot gepuschte Sendung…hätten Sie 2 Stunden Kool & the Gang gezeigt, wäre mehr Stimmung aufgekommen! Sorry, aber das war ja wohl nicht so der Reißer, oder? Wie habt Ihr die Sendung gesehen?

Ok, jetzt kommt der Höhepunkt der Sendung: Kool & the Gang – das waren noch Zeiten…..was ist das für ein Sänger? Wo ist das Original??

22:31 Uhr: Gottschalk verabschiedet sich von seinen Gästen auf der Couch….

Der Wettkönig ist gewählt: der Zungen-Ventilatoren-Anhalter! Marco gewinnt 5.000 Euro

David Bisbal mit dem Titel „Silencio“ darf auftreten….das ZDF hat wohl gelernt in den letzten 8 Jahren.mehr Spanier integrieren…schon am Freitag durften die Anwohner der Arena zur Generalprobe und Enrique Iglesias sehen…

Nun wird der Wettkönig gewählt…..

Christian blogt auch Live

22:19 Uhr: Ist das der Höhepunkt der Sendung? Ohne Worte….Roberto hat seinen Auftritt…hatte er eigentlich auch andere Lieder?

22:14 Uhr: Der nächste Musikakt: Liz Hurley singt mit Roberto Blanco „Ein bisschen Spaß muss sein….“

Wette gewonnen – ohne Worte! Was muss Liz Hurley eigentlich machen als Wetteinsatz?

Top die Wette gilt!

Liz Hurley sagt, er schafft es nicht

Die nächste Wette wird vorgestellt: Marco Böhm will 5 Ventilatoren mit der Zunge anhalten….

22:00 Uhr: Liz Hurley kommt auf die Bühne…wird auch mit der Kutsche reingefahren…Smalltalk über Ihre Ehe, Essen, weibliche Figuren…….

Gottschalk: „Paul Mc Cartney ist 65 geworden – wer hätte gedacht, dass ein Beatle die SPD überlebt….“

21:56 Uhr: Bon Jovi darf mit auf die Couch und schleimt sich bei Iglesias ein..“He is the best…“….und es Offenbacher Bobblesche bekommt den Mund nicht zu 😉

21:50 Uhr: Bon Jovi haben Ihren Auftritt…

21:49 Uhr: Die Werbung zwischen läuft: DHL, unser Logistikpartner, Liz Hurley fuhr im kleinen Audi vor, das Dorint Sofitel Hotel….

21:44 Uhr: Wette gewonnen – diese Chinesen aber auch 😉 Roberto Blanco darf den Stall ausmisten..Wie sagte Gottschalk gerade: „Der Alptraum von Herrn Ackermann – die Chinesen schlucken die Deutsche Bank“ – den Gag haben wohl alle kapiert, so wie das Publikum lachte. (Der Chinese hat sich die 16 Bänke zu einem Knäuel zusammengebaut und diesen Knäuel mit dem Mund 30 Sekunden lang balanciert

Henry Maske macht zwischendurch etwas den Kaspar und fotografiert das Publikum…

Wer verliert, muss den Stall ausmisten…Barbara sagt, er schafft es, Roberto sagt, er schafft es nicht..

21:36 Uhr: Frau Schöneberger stellt fest, dass Zähne der stärkste Muskel sind…ah ja!

21:35 Uhr: Nächste Wette steht an: ein Chinese will 16 Bänke mit den Zähnen halten..

Barbara Schöneberger geht auf Tour und singt……wer es braucht…die Superstars färben ab 😉

Ok, er ist 70…

Wie alt ist Roberto Blanco eigentlich? Da erinnere ich mich an meine Kindheit, da ist er schon durchs Fernsehen gehuscht…und das ist über 30 Jahre her 😉

21:26 Uhr: Barbara Schöneberger und Roberto Blanco werden in der Kutsche vorgefahren..

21:22 Uhr: Die Fantastischen Vier treten auf…

21:20 Uhr: Liz Hurley wurde mit der Limousine vorgefahren und ist im Anmarsch, während sich Henry und Regina zum Affen machen….wie blöd…

21:20 Uhr: Björn und seine Schwester bekommen als Geschenk eine Gastrolle im nächsten „Wilden Kerle 5“ Film, T-Shirts, die noch nicht im Handel erhältlich sind, eine DVD Box…! Aber so richtig helle scheinen die Ochsenknecht Jungs auch nicht zu sein….oder waren einfach nur gelangweilt…

21:15 Uhr: Wette gewonnen! Björn hat sich im Türrahmen eingeklemmt umgezogen – Souverän gemeistert!

21:10 Uhr: Dieter will ganz Mallorca eincremen, wenn der Junge das nicht schaffen sollte…

21:05 Uhr: Dritte Wette (die Kinderwette): Umziehen in einem Türrahmen…Wetteinsatz für die zwei Bobbelscher: Dieter muss Mark mit Aftersun einreiben…..oh man….Dinge, die die Welt nicht braucht…

21:04 Uhr: Lebensweisheiten eines Offenbachers……gähhnnn

21:01 Uhr: Stargeblubber auf der Couch: Superstar, Supermodel und Iglesias….was wird er wohl denken bei der Musik?

21:00 Uhr: es Bobblesche mit em annern Bobbelche uff der Couch…

20:56 Uhr: Hat Mark Medlock schon mal was von Rhytmus gehört? oje oje….und dann singt Nora, nein sorry Modern Talking…ach neee, es ist ja nur Dieter

20:54 Uhr: Traumpaare: Winnetou und Old Shatterhand, Susi und Strolch und Mark Medlock und Dieter Bohlen: Weltpremiere Ihres gemeinsamen Songs….Schnulze Live…

20:52 Uhr: Und liegt! Der erste Wetteinsatz ist eingelöst…Iglesias ist auf dem Nagelbrett. Und Halmich und Maske sollen sich nun als Touristen verkleiden….ab geht es hinter die Bühne..

20:49 Uhr: Wette gewonnen – Der Kaffee ist auf der anderen Beckenseite angekommen – und Iglesias muss aufs Nagelbrett…

Der erste Versuch misslinkt: Gottschalk: „Dann stehen morgen die englischen Touristen mit dem Strohhalm am Becken…“

20:47 Uhr: Top, die Wette gilt

„Wenn das Wasser wärmer ist wie der Kaffee, dann bist Du im Kinderbecken“

Wetteinsatz für Enrique Iglesias: Er muss sich bei verlorenem Einsatz (Nein, er schafft es nicht) auf ein Nagelbrett legen

20:43 Uhr: Die Außenwette im Dorint Sofitel wird vorgestellt: Markus Wolf will schwimmend eine Tasse Kaffee auf der Fußsohle durch ein 50 m Becken zu bringen, ohne etwas zu verschütten..

20:40 Uhr:
Rein zufällig sitzen zwei hübsche Models von „Germanys Next TopModel“ in der ersten Reihe und Gottschalk und Iglesias holen sich die zwei mit auf die Couch

Nun kommt Enrique Iglesias mit auf die Couch und darf ein paar Sätze spanisch sprechen (als kleines Dankeschön an Mallorca)

Der erste Musikalische Gast kommt auf die Bühne: Enrique Iglesias

Felix schafft es souverän und somit sehen wir Regina und Henry als Ballermann-Touristen.

Top die Wette gilt..

20:24 Uhr:
1. Wette: Felix Mücke möchte mit seinem Fahrrad über eine in Reihe aufgestellten Bierflaschen fahren…

Wetteinsatz der beiden: sie sollen als „Ballermann-Touristen“ verkleidet durch die Arena laufen

Henry Maske möchte sein Sixpack nicht zeigen…nur bei verlorener Wette..

Thomas Gottschalk und Regina Halmich stellen beide fest, dass es Stefan Raab verdient hat, von einer Frau geschlagen zu werden.

Auch Henry Maske betritt die Bühne in weiß, Regina Halmich mit schwarzem Rock.

Er begrüßt seine ersten Gäste, Regina Halmich und Henry Maske.

– „Man trifft hier mehr Deutsche als in Berlin“
– „Es ist wie Heiligendamm – nur ohne Wasserwerfer“ und zum Thema Stierkampfarena meint er, dass er auf der Seite des Stieres ist und sagt: „Jedes Land hat was, was man nicht braucht – in Polen sind es die Kaczynskis“

Ganz in weiß betritt Thomas Gottschalk die Stierkampfarena und begrüßt alle Zuschauer sowie die Fernsehzuschauer

20:15 Uhr: Es geht los…..

So, dann begrüße ich alle, die „Wetten dass…?“ nicht live schauen können, zum mitlesen auf den Seiten vom Mallorca-Blog.

Wenn dich das interessiert, interessiert dich vielleicht auch...
Das erste Highlight hat der Megapark für das anstehende Oktoberfest...
Die engen Gassen des Bergdorfes Fornalutx auf Mallorca eignen sich...
Ist die Sommersaison auch noch nicht vorüber, sollten Mallorca-Liebhaber bereits...
Magaluf ist die Urlaubs- und Partyhochburg im Südwesten der Insel...

7 Kommentare

  • Christian sagt:

    Na, hätte ich das gewusst, dass Du auch mitbloggst. Aber jetzt muss ich mal „nach“-lesen…

    Gruß, Christian

  • Hans sagt:

    viel Arbeit gemacht, aber am Ende bleibt auch bei Dir ein etwas mühsamer Nachgeschmack.. der olel Zausel Gottschalk grabbelt an den Mädels rum und macht auf 28 (ich bin auch nur unwesentlich jünger, würde auch gerne grabbeln, also alles Neid 😉 – aber ich mahc auf James Bond, der ist 43 , glaub ich … ähm.
    Ok – einen ironischen Kommentar hat heute bzw. gestern die Süddeutsche Zeitung geschrieben, was man glaub ich ungestraft verlinken darf.

    Dem ist kaum was hinzuzufügen… unglaublich, daß trotzdem alle Stars dorthinrennen (man kann halt sein neuestes „Werk“ gut anpreisen, udn daß soviele Leute immer noch zusehen wollen, inkl. mir. Aber irgendwie warten wir vielleicht alle darauf, daß mal was Aufregendes passiert – ist immerhin tatsächlich LIVE.

  • Gottschalks Zitat über die Dinge auf die ein Land besser verzichten sollte, ist unvollständig wiedergegeben, so dass der Witz an der Aussage nur unvollkommen rüberkommt.

    Statt

    “Jedes Land hat was, was man nicht braucht – in Polen sind es die Kaczynskis”

    hat er in etwa gesagt:

    “Jedes Land hat was, was man nicht braucht – in Spanien die Stierkämpfe …“ (kleine Pause) „… in Polen sind es die Brüder Kaczynski”.

  • @Karl: Danke für die Korrektur. Hast recht. Ich habe das diesmal das erste mal gemacht – Fernsehen schauen und gleichzeitig schreiben. Ist gar nicht so einfach! Aber war eine ganz witzige Erfahrung.

    @Hans: Tja, absolut schade fand ich an der ganzen Sendung, dass man von/über Mallorca überhaupt nichts gesehen hat. Das hätte auch im Ruhrpott oder in Bayern in irgendeinem Stadion sein können. Außer den drei großen Schwenks von außen auf die Arena war nichts zu sehen. Ob das dann alles den Aufwand rechtfertigt, mit 40 LKWs darunter zu fahren? Selbst diese Stadtwette, die sonst überall durchgeführt wird, fiel aus – das wäre eine Möglichkeit gewesen, etwas von der Insel zu zeigen. Und die Außenwette (der Schwimmer mit dem Kaffee) – außer, dass der Name des Hotels gefallen ist, war doch von Mallorca nichts zu sehen. Das hätte auch in einem Hallenbad stattfinden können.

Kommentiere diesen Artikel


Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Website