Urlauber spaziert nackt durchs Hotel

Porta Holiday

In Alcùdia hat die Polizei nach eigenen Angaben einen Briten verhaftet, der nackt durch sein Hotel spazierte. Der 33-Jährige war offensichtlich betrunken und störte sich nicht an den Blicken der erstaunten Gäste. Nachdem er Aufforderungen des Personals, sich anzuziehen, nicht nachkam, rief das Hotel die Polizei zur Hilfe.

Quelle: inselradio.com

Wenn dich das interessiert, interessiert dich vielleicht auch...
Zwischen dem 10. Dezember 2015 und dem 01. Februar 2016...
Die Stauseen Cúber und Gorg Blau auf Mallorca liegen aktuell weit...
Die Nachricht, dass die Benimmregeln gekippt wurden, ist wohl eine der...
Finden die Rosenmontags-Umzüge in Deutschland auch erst heute, am 08.02.2016 statt, wurde...

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentiere diesen Artikel


Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Website