Urlauber spaziert nackt durchs Hotel

Porta Holiday

In Alcùdia hat die Polizei nach eigenen Angaben einen Briten verhaftet, der nackt durch sein Hotel spazierte. Der 33-Jährige war offensichtlich betrunken und störte sich nicht an den Blicken der erstaunten Gäste. Nachdem er Aufforderungen des Personals, sich anzuziehen, nicht nachkam, rief das Hotel die Polizei zur Hilfe.

Quelle: inselradio.com

Wenn dich das interessiert, interessiert dich vielleicht auch...
Wie jedes Jahr wird in der Nacht vom 23. auf den...
Der Gastronomieverband fordert mehr Restaurants und Läden auf dem Paseo...
Die Insel boomt. Mallorca bricht laut Medienberichten alle Rekorde. Dies...
Wieder einmal fand auf Mallorca ein Stierkampf statt. Titeln die...

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentiere diesen Artikel


Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Website