Tourismuszahlen fast gleichbleibend hoch

Porta Holiday

Zwischen Januar und Oktober sind knapp ein Prozent weniger ausländische Urlauber auf die Balearen gekommen als im gleichen Zeitraum 2002.

Laut dem spanischen Staatssekretär für Tourismus zählten die Inseln fast elf Millionen ausländische Urlauber. Zusammen mit Katalonien waren die Balearen das meist besuchte Urlaubsziel in Spanien.

Quelle: inselradio.com

Wenn dich das interessiert, interessiert dich vielleicht auch...
Magaluf ist die Urlaubs- und Partyhochburg im Südwesten der Insel...
Mallorca ist die geilste Insel für Abireisen. Das können wir...
Die Fluggesellschaft Ryanair weitet den Mallorca-Sommerflugplan in der nächsten Saison...
Oktoberfeste werden auf Mallorca inselweit veranstaltet. Ob in Diskotheken oder...

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentiere diesen Artikel


Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Website