Tourismuszahlen fast gleichbleibend hoch

Zwischen Januar und Oktober sind knapp ein Prozent weniger ausländische Urlauber auf die Balearen gekommen als im gleichen Zeitraum 2002.

Laut dem spanischen Staatssekretär für Tourismus zählten die Inseln fast elf Millionen ausländische Urlauber. Zusammen mit Katalonien waren die Balearen das meist besuchte Urlaubsziel in Spanien.

Quelle: inselradio.com

Wenn dich das interessiert, interessiert dich vielleicht auch...
Dass nicht alle mit den schwimmenden Hüpfburgen vor Mallorcas Küste...
Das Vorhaben, ein Hotel im Leuchtturm von Portocolom zu integrieren,...
Der Sommerurlaub ist die wohl kostbarste Zeit im Jahr –...
Es ist nicht leicht den für sich passenden Mietwagen im...

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentiere diesen Artikel


Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Website