Tourismuszahlen fast gleichbleibend hoch

Zwischen Januar und Oktober sind knapp ein Prozent weniger ausländische Urlauber auf die Balearen gekommen als im gleichen Zeitraum 2002.

Laut dem spanischen Staatssekretär für Tourismus zählten die Inseln fast elf Millionen ausländische Urlauber. Zusammen mit Katalonien waren die Balearen das meist besuchte Urlaubsziel in Spanien.

Quelle: inselradio.com

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.