Taxi Fahrer wollen U-Bahn Jobs

Porta Holiday

Die Taxifahrer von Palma machen sich Sorgen um die geplante neue U-Bahn von der Innenstadt zum Industriegebiet Son Castello.

Die Taxivereinigung befürchtet, dass nach Inbetriebnahme der U-Bahn bis zu 500 Taxis überflüssig werden. Daher solle die Regierung darüber nachdenken, arbeitslose Taxifahrer für die Arbeit bei der U-Bahn auszubilden. Bereits jetzt gibt es nach Angaben der Vereinigung 400 Taxis zu viel. Das Industriegebiet Son Castello ist bislang eine gute Einnahmequelle für Taxifaherer, da dieses Gebeit nur unzureichend mit öffentlichem Nahverkehr versorgt ist.

Quelle: inselradio.com

Wenn dich das interessiert, interessiert dich vielleicht auch...
In den letzten Jahren fand das Oktoberfest in Santa Ponsa,...
Das Shoppingvergnügen „Palma Springs“ soll in der Nähe des Aquariums,...
Die Touristensteuer oder auch Kurtaxe genannt, habe laut Mallorca Zeitung...
Erstmalig ehrt die Balearen-Regierung wichtigste Wirtschaftszweige der Insel Mallorca. Besonders...

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentiere diesen Artikel


Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Website