Tourismus

Schnäppchen-Urlaub für deutsche Rentner

Das neue Urlaubsmodell richtet sich an finanzschwache Rentner aus Deutschland. Sie kommen ab sofort zu sehr günstigen Preisen an limitierte Urlaubsreisen nach Calvia. Antoni Ramis, verantwortlich für Projektplanung im Rathaus von Calvia, erläuterte gegenüber dem Inselradio exklusiv Einzelheiten zu den neuen Rentnerreisen.

Es handelt sich dabei um Reisen für deutsche Rentner, die älter als 55 Jahre sind. In der Nebensaison können sie in der Gemeinde Calvia Urlaub in Drei-Sterne-Hotels buchen, die ein Überangebot an Hotelzimmern haben. Auf diese Weise kommen finanzschwache Rentner zu einem günstigen Urlaub, und es gibt in der Nebensaison mehr Beschäftigung. Dieses Modell bietet die Gemeinde Calvia hier in Spanien bereits seit vielen Jahren erfolgreich an, so Ramis.
Der Preis für eine Woche Vollpension im 3-Sterne-Hotel in Calvia soll um 270 Euro liegen. Zu den ersten deutschen Rentnern, die das Angebot der Gemeinde Calvia nutzen, gehören Mitglieder der Gewerkschaft IG Metall. Sie sollen bereits im Februar nach Calvia kommen.

Quelle: inselradio.com

Weitere Artikel aus dieser Rubrik

Hinterlasse einen Kommentar