Santa Margalida:Leitungswasser schlecht

Porta Holiday

Das Leitungswasser von Santa Margalida ist weder zum Trinken noch zum Kochen geeignet. Für die Körperpflege, Geschirrspülen und die Wäsche kann es aber bedenkenlos verwendet werden. Das gab jetzt der Bürgermeister des Dorfes bekannt.

Das Leitungswasser von Santa Margalida hat einen Nitratgehalt, der bereits seit dem letzten Jahr weit über den gesetzlichen Höchstwerten liegt. Laut dem Bürgermeister soll das Problem in etwa einem halben Jahr behoben sein.

Quelle: inselradio.com

Wenn dich das interessiert, interessiert dich vielleicht auch...
Ein lang diskutiertes Thema ist die diesjährige Parkplatzsituation am Es...
Seit etwa zwei Jahren verfolgen die Regierung, Gastronomen und Hoteliers...
Erstmalig in der Geschichte des RTL Supertalents macht die Casting-Tour...
„Achtung“ heißt es viersprachig auf den neuen Verbotsschildern, die an...

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentiere diesen Artikel


Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Website