Restaurierung der Kirche in Manacor gestoppt

Porta Holiday

Dem Kulturverein El Palau, der für die Renovierung der Kirche in Manacor über 100.000 Euro gesammelt hatte, ist das Geld ausgegangen. Aus diesem Grund muss die Restaurierung gestoppt werden.

Die Gemeinde Manacor selbst hat auch kein Geld, um die Risse der Fassade weiter auszubessern bzw. zu reparieren. Die Spendengelder sind aufgebraucht – und nach Aussage von Pedro Riera, dem Präsidenten des Vereins El Palau, würde noch weitere 2 Millionen Euro benötigt, um die Arbeiten an der Kirche abschließen zu können. Er setz nun große Hoffnungen auf Spenden von Unternehmen und Privatpersonen.

Wenn dich das interessiert, interessiert dich vielleicht auch...
El País ist eine der größten und bekanntesten Tageszeitungen Spaniens....
Nachdem die Benimmregeln für nichtig erklärt wurden und neue Verbotsschilder...
Es war der zweite Waldbrand innerhalb von zwei Tagen im...
Vor einigen Monaten wurde der Fahrpreis für den Flughafen-Bus auf...

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentiere diesen Artikel


Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Website