Real Mallorca spielt unentschieden gegen Deportivo La Coruña

Porta Holiday

Real Mallorca kam im eigenen Stadion nicht über ein 0:0 gegen Deportivo La Coruña hinaus und fällt auf dem 10. Platz in der Primera División zurück. Deportivo La Coruña dagegen bleibt unverändert auf dem 17. Tabellenplatz stehen.

Ein sehr ereignisloses Spiel lieferten sich Real Mallorca und Deportivo La Coruña – und so stand es nach 90 Minuten trotz zum teil schneller Konter nur 0:0. Es gab zwei gelbe Karten für den RCD Mallorca (Marti und Ayoze – für beide ist es die dritte gelbe Karte in dieser Saison) und eine gelbe für La Coruna (Seoane, seine erste gelbe). Das nächste Spiel betreitet Real Mallorca am Sonntag, den 21.11.2010 um 19:00 Uhr auswärts gegen den FC Sevilla.

Wenn dich das interessiert, interessiert dich vielleicht auch...
Mitwirkende der Kampagne „Mallorca ohne Blut“ beklagen laut Inselmedien den zunehmend...
Für viele deutsche Rentner ist es die Erfüllung eines Lebenstraums:...
Der Leuchtturm am Cap Formentor ist der einzige auf Mallorca,...
Vor kurzer Zeit bekam die Playa de Palma einen neuen...

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentiere diesen Artikel


Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Website