Pavillon für die Balearen

Porta Holiday

Die Balearen haben für Berliner Urlaubsmesse ITB einen ganzen Pavillon angemietet.

Laut Tourismusminister Flaquer steht den Inseln von jetzt an eine Ausstellungsfläche von 750 Quadratmetern zur Verfügung, vier Mal so viel wie bisher. Die Kosten betragen 120.000 Euro. Die Tourismesse ITB gehört zu den grössten der Welt und wird regelmässig im März abgehalten.

Quelle: inselradio.com

Wenn dich das interessiert, interessiert dich vielleicht auch...
In den letzten Jahren fand das Oktoberfest in Santa Ponsa,...
Das Shoppingvergnügen „Palma Springs“ soll in der Nähe des Aquariums,...
Die Touristensteuer oder auch Kurtaxe genannt, habe laut Mallorca Zeitung...
Erstmalig ehrt die Balearen-Regierung wichtigste Wirtschaftszweige der Insel Mallorca. Besonders...

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentiere diesen Artikel


Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Website