Pavillon für die Balearen

Porta Holiday

Die Balearen haben für Berliner Urlaubsmesse ITB einen ganzen Pavillon angemietet.

Laut Tourismusminister Flaquer steht den Inseln von jetzt an eine Ausstellungsfläche von 750 Quadratmetern zur Verfügung, vier Mal so viel wie bisher. Die Kosten betragen 120.000 Euro. Die Tourismesse ITB gehört zu den grössten der Welt und wird regelmässig im März abgehalten.

Quelle: inselradio.com

Wenn dich das interessiert, interessiert dich vielleicht auch...
Die historische Gebirgsbahn „Tren de Sóller“, auch Roter Blitz genannt,...
Im Sommer tummeln sich die Straßenhändler vor allen Dingen an...
Mitwirkende der Kampagne „Mallorca ohne Blut“ beklagen laut Inselmedien den zunehmend...
Für viele deutsche Rentner ist es die Erfüllung eines Lebenstraums:...

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentiere diesen Artikel


Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Website