Palma de Mallorca 1955…..Teil 1

…habe gerade mal wieder in meinem Archiv gewühlt und dabei sind mir zwei Umschläge in die Hände gekommen, die ich mal vor einiger Zeit gekauft hatte. In ihnen befinden sich Dias und Papierabzüge von einer privaten Reise aus dem Jahr 1955. Es sind insgesamt 7 Aufnahmen, 3 Stück am Flughafen, 1 Bild ist während des Fluges gemacht worden, 1 Bild ist aus einem Außenbezirk von Palma und 2 Bilder sind in Port d`Andratx enstanden.

Muss das damals ein Erlebniss gewesen sein, oder? Wer konnte sich überhaupt solche Reisen und Flüge leisten, 10 Jahre nach Ende des 2. Weltkrieges? Schaut man sich einen Ausschnitt aus obigem Foto einmal etwas näher an, dann sieht man, wie die Leute vor über 60 Jahren reisten: im Anzug und Kostüm, die Männer mit Hut Mantel.

Entschuldigt die schlechte Qualität, es sind Scanns von Papierabzügen, die wiederrum von Dias gemacht sind, die auch schon 60 Jahre auf dem Buckel haben. Aber ich denke, man kann etwas erkennen. Oben noch einmal eine Aufnahme, wie man zu der damaligen Zeit zum Flugzeug gegangen ist. Wenn man diese Bilder heute so sieht, dann strahlen diese eine unglaubliche Ruhe aus – im Gegensatz zum heutigen Fliegen. Weiss jemand, um welchen Flugzeugtyp es sich dort handelt? Auf dem Flugzeug steht „EAGLE“, auf der Treppe steht „AIR ALGERIE“. Hatte damals jede Fluggesellschaft Ihre eigenen Treppen auf den Flughäfen? Oder wurden diese auch individuell eingesetzt. Wenn ich mir die Flagge anschaue, kann ich die auch nirgends zuordnen.

Wäre klasse, wenn jemand hier etwas Licht ins dunkel bringen könnte. Ich werde mich auch einmal auf die Suche nach Ergebnissen machen – das fängt an, mir richtig Spaß zu machen 😉 Im zweiten Teil zeige ich Euch die Bilder aus Port d`Andratx und das Ergebniss meiner Recherchen zum Flugzeug. (falls nicht jemand schneller ist und die Antworten hier veröffentlicht.)

Wenn dich das interessiert, interessiert dich vielleicht auch...
Obwohl bereits einige Regionen Spaniens zu stierkampffreien Zonen erklärt wurde,...
Am heutigen Abend (31.07.2015) veranstaltet Marcel Remus seine zweite Mr. Lifestyle Summerparty...
Dass nicht alle mit den schwimmenden Hüpfburgen vor Mallorcas Küste...
Das Vorhaben, ein Hotel im Leuchtturm von Portocolom zu integrieren,...

5 Kommentare

Kommentiere diesen Artikel


Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Website