Allgemeines, Flüge, News

LTUR Auktionen

Erst dachte ich, ich hätte mich verlesen – dass es heißen muss Aktionen. Aber nein, es stimmt – es heißt Auktionen. Ok, also bei LTUR gibt es die LTUR Auktionen, u.a. auch ein Valentinsspecial mit zahlreichen attraktiven Reiseangeboten. Und wie geht das ganze? Natürlich einmalig kostenlos registrieren und dann kann man bieten. Hier ein Auszug aus der Hilfe von LTUR:

Aktuelles Gebot: Geben Sie nun Ihren Gebotsbetrag ab. Entweder Sie bieten das Mindestgebot oder Ihr persönliches Maximalgebot. Das aktuelle Gebot entspricht dem momentan zu zahlenden Reisepreis und gilt immer für alle (!) Personen, die in der Beschreibung aufgeführt sind, und ist nicht als “Preis pro Person” zu verstehen.

Das Mindestgebot:
Das nächsthöhere Gebot für eine Reise ergibt sich aus dem aktuellen Gebot und dem Gebotsschritt. Wenn Sie eine Reise ersteigern wollen, müssen Sie wenigstens das Mindestgebot bieten.

Ihr Maximalgebot:
Das Maximalgebot ist der Höchstbetrag, den Sie für die Reise ausgeben möchten. Unser System bietet dann ganz automatisch für Sie mit und versucht, die Reise so günstig wie möglich für Sie zu ersteigern. Dabei bietet das Systen bis zu Ihrem Maximalgebot mit. Sie geben also auf keinen Fall mehr aus, als Sie möchten – aber mit ein wenig Glück kommen Sie noch günstiger weg.

Überboten:
Das kann natürlich passieren: Ein anderer Auktions-Teilnehmer bietet mehr als Sie – zum Beispiel mit einem höheren Maximalgebot. Wenn Sie überboten wurden, werden Sie automatisch per E-Mail informiert und können Ihr Gebot erhöhen. Oder die Reise ohne Auktion sofort buchen, wenn Sie ganz sicher sein wollen. Günstig ist L’TUR ja sowieso.

Also eigentlich das ebay-Prinzip, oder? Aussuchen, bieten, im Auge behalten, hoffen, dass keiner mehr zahlt und dann den Zuschlag erhalten (oder noch mehr bieten). Ich bin gespannt, was sie für “Schnäppchen” für den Valentinstag anbieten.

Und wer, egal welche Jahreszeit gerade ist, einmal günstig Urlaub machen möchte, der kann ja einfach mal auf www.ltur.de vorbeischauen und nach Reiseschnäppchen ausschau halten.

Weitere Artikel aus dieser Rubrik

Hinterlasse einen Kommentar