Insel-Hotels sind gut gefüllt

Porta Holiday

Die Hotels der Insel sind zu Ostern gut gefüllt. Die meisten Touristen sind in den Häusern an der Playa de Palma abgestiegen. Während hier die Verteilung zwischen deutschen, britischen und spanischen Urlaubern relativ gleichmäßig ausfällt, sind die Hotels in Cala Millor und Alcùdia dagegen mit zahlreichen Mallorquinern und Residenten gefüllt. Sie nutzen die Feiertage zu einem Kurzurlaub auf der eigenen Insel.

Quelle: inselradio.com

Wenn dich das interessiert, interessiert dich vielleicht auch...
Die Nachricht, dass die Benimmregeln gekippt wurden, ist wohl eine der...
Finden die Rosenmontags-Umzüge in Deutschland auch erst heute, am 08.02.2016 statt, wurde...
In der vergangenen Woche machte sich in den Medien das...
Jungen dynamischen Handwerker ( Monteur) ab sofort Erfahrungen als Tischler/Schreiner...

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentiere diesen Artikel


Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Website