Hotel Formentor könnte abgerissen werden

Die Hotelkette Barceló erwägt, anstelle des alten Baus auf der Halbinsel Formentor im Norden Mallorcas ein neues Luxushotel zu errichten. Das gab der Vorstand des mallorquinischen Unternehmens bekannt.

Der Konzern möchte ein architektonisch herausragendes Gebäude errichten lassen. Wie bereits das bestehende Hotel Formentor soll auch der Neubau etwa 170 Gästen Platz bieten. Das Formentor ist das älteste Luxushotel auf Mallorca. Das Gebäude ist etwa achtzig Jahre alt.

Quelle: inselradio.com

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.