Sport

Fußballverband ändert die Spielzeiten für letzten Spieltag

(Palma de Mallorca) Der 38. und damit letzte Spieltag der diesjährigen spanischen Fußballliga findet nun doch nicht wie geplant zu einer einheitlichen Zeit statt. Denn bereits am kommenden Samstag wird Real Murcia gegen den FC Barcelona spielen. Der Trainer Frank Rijkaard wird bei Barca das letzte Mal auf der Trainerbank sitzen. Das Spiel wird am Samstag live ab 22:00 Uhr im spanischen Fernsehen übertragen. Am Sonntag spielt dann um 20 Uhr der spanische Meister Real Madrid gegen den letzten der Tabelle, Levante UD. Die Kicker von Real Mallorca müssen am Sonntag um 18.00 Uhr zu Hause im Ono-Stadion gegen Saragossa antreten.
(mallorca blog/inselradio)

Weitere Artikel aus dieser Rubrik

Hinterlasse einen Kommentar