News

Frau mit ihren zwei Kinder erschossen aufgefunden

Gestern Nachmittag wurden die drei Opfer in der Calle Morlá in Palma gefunden, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die 40 jährige Frau aus Südamerika sowie ihre 8 und 12 Jahre alte Töchter wurden mit Schusswunden am Kopf im Bett gefunden. Die Tatwaffe ist ein Polizeipistole, die offenbar dem Lebensgefährten der Frau gehört. Der Mann ist bereits pensioniert und wird nun von der Polizei verhört. Die Familie war erst vor wenigen Wochen in die Wohnung gezogen. Nachbarn gaben an, keine Schüsse gehört zu haben.

Quelle: inselradio.com

Weitere Artikel aus dieser Rubrik

Hinterlasse einen Kommentar