Geschichte und Historie

Fest Moros y Cristianos in Sóller

(Palma de Mallorca) Heute wird das Fest Moros y Cristianos – zu deutsch: Mauren und Christen in Sóller nachgefeiert. Der eigentliche Feiertag der Rückeroberung durch die Christen ist der 11. Mai, wurde aber wegen der mallorquinischen Feiertagsregelung auf heute verschoben. Der Angriff aus dem Jahre 1561 wird an diesem Tag immer authentisch nachgespielt. Beginn des Spektakels ist am Nachmittag in Puerto de Sóller, wo die der Landung der vermeintlichen Piraten nachgespielt wird. Anschließend geht es in einem langen Marsch bis auf die Plaza de la Concepcion in Sóller.
(mallorca blog/inselradio)

Weitere Artikel aus dieser Rubrik

Hinterlasse einen Kommentar