Der perfekte Urlaub

Folge 1, “Mallorca – Tag 1: Patricia”
Folge 2, “Mallorca – Tag 2: Christian”
Folge 3, “Mallorca – Tag 3: Silke”
Folge 4, “Mallorca – Tag 4: Peter”
Folge 5, “Mallorca – Tag 5: Gyöngyi”

Das Reiseziel der zweiten Woche ab 20. November ist Mallorca. Die fünf Urlaubsplaner wohnen auf einer Finca in Cala d´Or. Das Motto von Patricia aus Bergisch-Gladbach für den ersten Tag lautet: “Bless my soul”. Dazu gehört dann auch Trommeln am Strand, das den Spieltrieb wecken soll. Diakon Christian aus Köln möchte seinen Mitstreitern die kulturellen Seiten Mallorcas näherbringen. Die Wallfahrtskirche Santuari de Sant Salvador und eine Kunstausstellung stehen auf dem Plan. Bei Silke aus Marmagen steht am dritten Tag die Natur im Vordergrund – ein Besuch des Viehmarkts in Sineu gehört dazu. Und Peter aus Dormagen setzt auf Mountainbiking und Karaoke, bevor es für Gyöngyi aus Erlangen und seine Urlaubsfreunde am letzten Tag auf ein Segelboot geht, auf dem alle Qui-Gong-Übungen machen dürfen.

“Der perfekte Urlaub” verbindet das Konzept des VOX-Erfolgsformates “Das perfekte Dinner” mit dem Thema Reise. Statt der Leidenschaft fürs Kochen steht hier die Begeisterung für einen Urlaubsort oder ein Urlaubserlebnis im Vordergrund. Der Zuschauer lernt bekannte Urlaubsziele, wie zum Beispiel Mallorca, Rügen oder den Gardasee, von ganz neuen Seiten kennen.

“Der perfekte Urlaub” – das ist für jeden Menschen etwas anderes. Für den einen bedeutet es bis 11 Uhr zu schlafen, gemütlich zu frühstücken und dann ab zum Strand. Der andere ist schon um 7 Uhr morgens mit Wanderschuhen in den Bergen unterwegs – und beide sind überglücklich.

Genau diese unterschiedlichen Interessen erzeugen die nötige Reibung in der neuen VOX Urlaubs-Doku “Der perfekte Urlaub”. Fünf Kandidaten, die sich vorher nie gesehen haben, verbringen fünf Tage lang gemeinsam. Jeder muss einen perfekten Urlaubstag für seine Mitreisenden organisieren. Jeder Tag wird von den anderen Kandidaten bewertet, und der Gewinner der Woche darf sich über 1.500 Euro freuen.