Erneut Mietwagenengpass auf Mallorca im Sommer?

Porta Holiday

(Palma de Mallorca) Der kürzlich bekanntgewordene Engpass an Mietwagen auf Mallorca über Ostern (Mallorca Blog berichtete) könnte sich in den kommenden Sommermonaten wiederholen. Viele Anbieter von Mietwagen haben wegen der wirtschaftlichen Krise in Spanien keine neuen Wagen für diese Saison gekauft und damit das Fahrzeuangebot nicht aufgestockt.

Der für Spanien zuständige Leiter von Sixt, Estanislao de Mata, rät sogar, die reinen „Mietwagenbroker“ ganz zu meiden und auf seriöse Firmen zurückzugreifen. Außerdem sollte man sich im Zweifel immer einen Voucher zusenden lassen, der das reservierte Fahrzeug garantiert.

Ein Bekannter reiste am Ostersonntag auf Mallorca an und hatte sein Fahrzeug bereits vor über 2 Monaten bei Record rent a Car reserviert – die Bestätigung hatte er auch schriftlich in den Händen. Ihm wurde jedoch am Schalter ein Smart angeboten – wann ein anderes Fahrzeug verfügbar wäre, könne man ihm nicht sagen. Erst nach massiven Auftreten wurde ihm dann das nächste freigewordene Fahrzeug seiner gewünschten Kategorie ausgehändigt. Soviel zum Voucher – theoretisch garantiert er das – aber auf Mallorca gehen die Uhren ab und an dann doch etwas anders 😉
(as/mallorca blog)

Wenn dich das interessiert, interessiert dich vielleicht auch...
Die Fluggesellschaft Ryanair weitet den Mallorca-Sommerflugplan in der nächsten Saison...
Oktoberfeste werden auf Mallorca inselweit veranstaltet. Ob in Diskotheken oder...
Der Paseo Borne, auch Borne-Boulevard genannt, ist einer der beliebtesten...
Die sieben Kilometer lange Bucht „playa de Palma“ befindet sich...

1 Kommentare

    Kommentiere diesen Artikel


    Name (Pflichtfeld)

    E-Mail (Pflichtfeld)

    Website