Allgemeines, Historisch

Die LÜTZOW des Norddeutschen Lloyds war es wohl…Aufklärung 2

Was würden wir nur alle ohne das Internet machen? Man käme gar nicht an all die Informationen, die man sucht. So auch in diesem Beispiel. Ich hatte im Mai 2006 eine Postkarte hier eingestellt, die den Hafen von Port de Soller zeigte, am 7. Mai 1929 in Palma de Mallorca abgestempelt war und auf der Rückseite den Schriftzug Norddeutscher Llyod, Bremen zeigte. Ich stellte einige Vermutungen an, (warum das Schiff dort war, war es ein Kreuzfahrt?) suchte im Internet und fand auch ein Forum, dass sich nur mit dem Thema Schiffen beschäftigt. Dort wurde mich versichert, das meine Recherchen nicht stimmen konnten und so versank der Beitrag in den tiefen der Seiten. Nun, 14 Monate später, hat Peter Hartung das Thema innerhalb des Forums Schiffs noch einmal hervorgeholt und siehe da, Malte Witt scheint die richtige Lösung gefunden zu haben:

ich kann als Lösung die LÜTZOW des Norddeutschen Lloyds anbieten, die im Jahre 1929 folgende Reisen im Mittelmeer unternahm:
08.03.-02.04.1929 Genua – Orient – Venedig
05.04.-02.05.1929 Venedig – Orient – Venedig – Genua
03.05.-23.05.1929 Genua – Mittelmeer-Rundreise

am 28.06.1929 startete die LÜTZOW dann zu einer Norwegen-Rundreise ab Bremerhaven.

Quelle: Arnold Kludas Vergnügungsreisen zur See: Vergnügungsreisen zur See, 2 Bde., Bd.1, 1889-1939: Bd 1

Also auch hier mein großer Dank! Und wenn ich mal wieder eine Postkarte mit Schiffsmotiven finde – ich melde mich garantiert wieder bei Euch!

Weitere Artikel aus dieser Rubrik

Hinterlasse einen Kommentar