Airberlin auf der Überholspur

Porta Holiday

(Palma de Mallorca) Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Airberlin bietet ab November weitere Flugverbindungen von und nach Palma an. Auf einer Presskonferenz in Palma gab der Airberlin Direktor für Spanien und Portugal Alvaro Middelmann den neuen Winterflugplan bekannt. Auf der iberischen Halbinsel fliegt Airberlin im Winter vier neue Ziele an, Bilbao, Murcia, Lissabon und Porto.

Zudem gibt es eine neue Flugverbindung Palma Zürich. Bis Ende des Jahres rechnet Airberlin mit mehr als 12 Millionen Passagieren. Das sei wesentlich mehr als man sich vorgenommen habe, so Middelmann weiter. Auch wirtschaftlich rechnet die Fluggesellschaft nach einem leichtem Minus im letzten Jahr mit einem ordentlichen Gewinn vor Steuern in diesem Jahr.
(mallorca blog/inselradio)

www.airberlin.com

Wenn dich das interessiert, interessiert dich vielleicht auch...
Ein lang diskutiertes Thema ist die diesjährige Parkplatzsituation am Es...
Die neue Tousitensteuer soll ab dem 01.07.2016 auf Mallorca eingeführt...
Wie jedes Jahr wird in der Nacht vom 23. auf den...
Der Gastronomieverband fordert mehr Restaurants und Läden auf dem Paseo...

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentiere diesen Artikel


Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Website