Air Berlin fliegt mit Airbus

Porta Holiday

Der balearische Tourismusminister Joan Flaquer waren einer der Ehrengäste beim Jungfernflug des neuen Air Berlin Airbus A 320. Nach letzten Kontrollen in Hamburg ist die Maschine jetzt in Berlin eingetroffen. Der Airbus bietet 180 Passagieren Platz.

Quelle: inselradio.com

www.airberlin.com

Wenn dich das interessiert, interessiert dich vielleicht auch...
Die irische Billig-Fluggesellschaft Ryanair hat gerade erst den Sommerflugplan ab...
In der vergangenen Partysaison unterstützten zwei echte britische Bobbies die...
Mit den Touristen kommen auch die Straßenhändler an die Promenaden...
Seit mehr als zwei Monaten konnten TV Zuschauer zum elften...

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentiere diesen Artikel


Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Website