ABBA Schlagzeuger Ola Brunkert auf Mallorca gestorben

Der 61jährige Schwede Ola Brunkert, der in den 70er Jahren mit der schwedischen Popband ABBA weltberühmt wurde, ist in seinem Haus in der Siedlung Betlem bei Artà, wo er seit mehreren Jahren lebte, tot aufgefunden worden. Ein Nachbar hatte ihn mit einer großen Schnittwunde am Hals in seinem Haus entdeckt.

Die Polizei vermutet, dass der Musiker in eine Glasscheibe gefallen war und diese ihm die tödliche Verletzung zugezogen hatte, schließt aber andere Möglichkeiten als Todesursache nicht aus. Aus diesem Grund hat die Guardia Civil eine Untersuchung des Falles eingeleitet.
(mallorca blog/inselradio)

[asa cd]B00005QJFL[/asa]

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.